Danke für die Unterstützung

Lawienenwarndienst

Lagebericht
Lagebericht

Wetter Aktuell

20.01.2014

Besucherzaehler

Tamsweger Waldfest 03.08.2014

 

"Riesenschaukel" und Übergabe des Unterstützer-Schecks für das Einsatzfahrzeug der Bergrettung beim Tamsweger Waldfest.
     
3.8.2014. Die Tamsweger Wirtschaft hat Wort gehalten, der Bergrettung Tamsweg im laufenden Betrieb ihres Einsatzfahrzeuges unterstützend zur Seite zu stehen. Dies tut sie in Form einer Jahres-Patenschaft, in dem ein Fixbetrag von 1.500 Euro von einem bereitwilligen Betrieb geleistet wird. Den Auftakt als Gönner im ersten Patenschaftsjahr 2013 machte Florian Frühstückl (Intersport Frühstückl GmbH, Wild & Wald). Dieser vermittelte die Patenschaft nun an Reinhard Wieland (Installateur Wieland GmbH) weiter.
Beim Tamsweger Waldfest bekundete der nun zweite Sponsor aus der Tamsweger Wirtschaft seine „Obhut“ für das Bergrettungsauto: Reinhard Wieland und seine Gattin Karin überreichten den Unterstützer-Scheck. „Dieser Betrag deckt die Versicherungskosten des Bergrettungsautos für ein Jahr“, bedankte sich Ortsstellenleiter-Stv. Rupert Seitlinger.

Ist dank dieser großzügigen Geste auch ein Teil des laufenden Betriebes des Bergrettungsautos gedeckt, so bleibt es an den Kameraden selbst, für die restlichen nötigen Einnahmen zu sorgen. Das Waldfest bot dafür auch heuer wieder den passenden Rahmen: Man zeigte sich sowohl beim Verkauf der bereits bekannten Bergrettungs-Merchandise-Artikel, wie den Trinkflaschen, T-Shirts und USB-Sticks bemüht, als auch mit einem „Actionprogramm“ für die jüngsten Festbesucher. Diesbezüglich zeigten sich die Kameraden heuer besonders kreativ: Mit ihrer Eigenkreation einer – mit Einsatzmaterial überlegt konstruierten – „Riesenschaukel“begeisterten sie die wagemutiger Kinder, die für diese Herausforderung regelrecht Schlange standen und ohne Pause für „wehende Dirndlröcke“ und „fliegende Lederhosen“ sorgten.

Vielen herzlichen Dank dem zweiten Einsatzfahrzeug-Paten, der Tamsweger Wirtschaft sowie allen privaten Gönnern!

 

 Zweiter Jahres-Sponsor für das Einsatzfahrzeuges der Bergrettung Tamsweg: Reinhard und Karin Wieland, Ortsstellenleiter-Stv. Rupert Seitlinger, Erst-Sponsor Florian Frühstückl und Evelyne Siebenhofer, Franz Apfelknab.

Respekt vor den mutigen Kindern, die sich den Spaß auf der – von den Bergrettern mit Muskelkraft gesicherten – „Riesenschaukel“ nicht entgehen ließen!